"Gepolsterter Anatomischer" Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen

Art.Nr.: PS_A-CAVKLANATOMIC

Dieses Cavecon / Cavesson ist ein leichter französischer Kappzaum mit Ganaschenriemen, dessen gepolsterte Kette sich geschmeidig mit um die Pferdenase legt. Bei dieser gepolsterten Ausführung ist das Cavecon neben dem gepolsterten Nasenteil noch zusätzlich mit einem gepolstertem Antomisch geformten Nackenteil und einem gepolsterten Kinnriemen ausgestattet wie man es  z. B. von einem Schwedischen Reithalfter kennt. Das Cavecon eignet sich daher auch für sehr sensible oder feine Pferde.

Ein Cavecon ist zu empfehlen an der Longe oder in der Handarbeit um dem Pferd eine feine Biegung zu erklären und die Stellung im Genick zu fördern. Ebenfalls ist der Kappzaum eine große Hilfe für viele klassische oder akademische Lektionen der hohen Schule mit versammelndem Charakter.

Der mittlere der 3 schwarz lackierten Ringe vom Nasenstück ist frei drehbar, die seitlichen Ringe sind fest.
Inkl. D-Ringe zum Einschnallen von Gebissriemchen!

Hilfreiche Hinweise zum Cavecon:
Ein Cavecon ist ein "leichter Kappzaum" d.h. dass er vom Gewicht sehr leicht  und filigran gebaut ist. Durch die dünnere Auflagefläche ist die Einwirkung direkter als bei einem vergleichsweise "schwerem" breit gepolsterteren deutschem Kappzaum.

Normalerweise sind die Kettenglieder in den ursprünglichen üblichen Cavecons nur mit Leder ummantelt ohne eine zusätzliche Polsterung.
So ist es wichtig zu wissen, dass bei einem leichten Cavecon selbst bei einer zusätzlichen Polsterung die festen Bauteile im Nasenriemen noch spürbar sind, aber in einer deutlich abgemilderter Form.
Würde man das Cavecon wiederum zu stark polstern verliert es seine für leichte Kappzäume gewünschte Wirkung.
So ist diese Serie ein Kompromiss zwischen der deutlichen Wirkung eines Cavecons mit einer Nasenschonenden "Polsterung".
Ein Cavecon gehört unserer Meinung nach immer in die Hände eines Ausbilders, der um die Wirkungsweise eines Cavecons weiss.
Ein Pferd an der Longe am Caveçon zu führen braucht somit Fertigkeit und Feinfühligkeit des Ausbilders.

Sollten Sie auf der Suche  einem Kappzaum sein, um bspw. einem jungen Pferd zu Beginn der Ausbildung das ruhige aufmerksame Laufen auf dem Zirkel zu erklären, empfehlen wir hierfür kein Cavecon.
Es ist bautechnisch nicht so belastbar und würde bei einem massiven Ausbrechen oder sich in die Longe werfen sicherlich Schaden erleiden.
Hier sollte man einen Kappzaum der deutlich massiver gebaut ist nutzen, z.B. einen schwereren Deutschen Kappzaum oder eine Serreta welche aber in der Ausführung aus einem Leder ummantelten glatten Flacheisen besteht.


Größen:
Vollblut/Cob: Genickriemen: 81-101cm, Ganaschenriemen 44-53cm, Kette von Ringmitte zu Ringmitte 30cm, Kinnriemen 24-29cm
Nasenumfang max.:65 cm ( + max.  2 weitere Lochungen)

Warmblut/Full:
Genickriemen: 88-112cm, Ganaschenriemen 49-61cm, Kette von Ringmitte zu Ringmitte 31cm, Kinnriemen 28-34cm
Nasenumfang max.:70 cm ( + max.  2 weitere Lochungen)

Die Zäume bieten genug Platz für 1-2 oder teilweise mehr zusätzliche Lochungen und damit individuelle Anpassbarkeit.
 
Farbe: schwarz oder braun
Schnallenbeschläge: klassische Ausführung in Silber

Optionen:

Preis:

Unser bisheriger Preis 97,42 EUR
Jetzt nur 73,05 EUR
Sie sparen 25 % /24,37 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen

Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen
Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen
Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen
Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen
Gepolsterter Anatomischer Französischer Kappzaum Cavecon / Cavesson mit D-Ringen