Einohr Zaum Harness einfach 2514

Einohr Zaum Harness einfach 2514
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Einohr Zaum Harness einfach 2514
34,02 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den WarenkorbDirekt zuPayPal

Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit



  • Details
  • Empfehlung
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Einohr Zaum
Harness einfach

Dieser Einohr Zaum eignet sich hervorragend in Kombination mit dem LG-Zaum, gebisslosen Zäumungen oder anderen bekannten Gebissen.

Qualitätsware:American Leather

Farbe: braun

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Schenkeltrense / Knebeltrense mit Olivenkopf
Eine Schenkeltrense oder Knebeltrense ist von ihrer Wirkung im Maul (d.h. auf die Zunge und Laden) sehr ähnlich wie eine Wassertrense. Die Schenkel und das ist ein grosser Vorteil aus unserer Sicht sorgen für eine sanftere Führung des Gebisses an den Maulwinkeln und können damit dem Pferd die Zügelhilfen verständlicher machen.

Ebenfalls verhindern sie ohne Frage, dass bei eventuellen stärkeren Einwirkungen (wie sie natürlich eigentlich nicht vorkommen sollten) das Gebiss nicht durchs Maul gezogen werden kann und damit Verletzungen verursacht.

Daher sind Schenkeltrensen die Gebisse die zu unseren Favoriten gehören.

Größe: 10,5 cm - 11,5 cm - 12,5 cm - 13,5 cm - 14,5 cm

Edelstahlstärk 15 mm, Länge der Seitenteile 165 mm

 

Lieferzeit: Sofort lieferbar
27,25 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Echt Schaffell gepolsterter Nasenriemen plus Kinnriemen im Set -B-Ware-

B-Ware Einzelstücke!!

Ein gepolsterter Nasenriemen ist besonders bei Pferden zu empfehlen, die im Nasen- & Maulbereich empfindlich sind.
Weitere Verstellbarkeit durch zusätzliche Löcher möglich.
 
Farbe: silber - braun, gold - braun und silber - schwarz mit naturfarbenden Fell
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Unser bisheriger Preis 29,20 EUR Jetzt nur 13,58 EURSie sparen 53% / 15,62 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ranchreiten - Eine alte Reitweise neu entdeckt

Peter Pfister hat eine einzigartige Reitweise wieder entdeckt – die Ranch-Reitweise. Diese blieb im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert den gebildeten und wohlhabenden US-Ranchern vorbehalten. Ihr Reitstil hob sich von der groben Arbeitsreitweise der Cowboys ab, indem sie Pferde aller Rassen sehr fein ausbildeten und ritten. Und genau hier setzt der Autor wieder an. Ihm geht es um die Feinheiten der Dressur, um Gehorsam, Ausdauer und Verlässlichkeit.

Lieferzeit: Sofort lieferbar
24,43 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten